Spotlackierung – Spotlack Matt & Glanz Veredelung Hamburg

Werten Sie Ihre Drucksachen von DSN Druck Hamburg mit einer Spotlackierung auf

Was ist Spotlack?

Obwohl es sich so anhört, hat Spotlackierung natürlich nichts mit Hohn und Spott zu tun. Im Gegenteil: Wenn Sie Ihre Druckerzeugnisse bei DSN Druck in Hamburg mit einer hochwertigen Spotlackierung veredeln lassen, werden Sie von Ihren Kunden, Geschäftspartnern und Nutzern Anerkennung und Bewunderung ernten. Denn der Spotlack eignet sich hervorragend zur edlen Hervorhebung von Details auf einem Bedruckstoff. Dabei werden nur ausgewählte Bereiche ganz gezielt mit dem Lack versehen – also sozusagen „on the spot“ lackiert. Dadurch können Sie einzelne Bildelemente optisch und plastisch hervorheben. Dank moderner Druckverfahren sind die Optionen nahezu unbegrenzt. Ob der Spotlack in den Varianten Matt oder Glanz ausgeführt werden soll, liegt ganz bei Ihnen. Sehr eindrucksvoll sind vor allem die neuen Druckverfahren, die uns die Aufbringung von 3D UV-Spotlack ermöglicht. Dadurch haben Sie erstmals die Möglichkeit, Ihre Drucksachen mit individuellen Reliefformen und farbigen 3D-Akzenten zu versehen, die auch in Kleinauflagen zu realisieren sind und trotzdem günstig produziert werden können. Gerade wenn Sie aus der Umgebung von Hamburg kommen, ist DSN Druck der perfekte Partner für Sie. Kommen Sie bei uns vorbei und überzeugen Sie sich mit eigenen Augen – und Tastsinnen – von der hochwertigen Performance unserer Spotlackierung in Hamburg. Gerne beraten wir Sie individuell und erstellen Ihnen ein persönlich abgestimmtes Konzept für Ihren jeweiligen Bedarf.

Wertigkeit steigern durch Glanzlack

In der Regel möchten unsere Kunden ihre Druckerzeugnisse durch einen hochwertigen Glanzlack besonders hervorheben. Diese Art der Spotlackierung wird für gewöhnlich auf einen matten Untergrund appliziert, um die Akzente zwischen Matt und Glanz besonders zu betonen. Je nach Wunsch und Konzept sind aber selbstverständlich Abweichungen und Variationen möglich, die wir ganz nach Ihren individuellen Vorstellungen anpassen können. Für die Spotlackierung in Hamburg finden Sie keinen engagierteren Partner als DSN Druck. Unsere langjährige Erfahrung, kombiniert mit modernen Druckverfahren und der individuellen Beratung, garantiert beste Ergebnisse zu günstigen Preisen. Wir legen großen Wert darauf, auch die Nachfrage für Kleinauflagen zu bedienen. Wenn Sie also kleine Auflagen mit Spotlackierung veredeln lassen möchten, kommen Sie gerne auf uns zu – wir beraten Sie über die geeigneten Druckverfahren und sorgen dafür, dass Ihr Spotlack günstig auf den Bedruckstoff aufgetragen wird.

Welche Verfahren kommen für die Spotlackierung zum Einsatz?

Unabhängig davon, ob Sie Glanz oder den Spotlack Matt als Option für Ihre Veredelung wählen, kommen für die Spotlackierung in der Regel hochwertige Druckverfahren mit UV-Lack zum Einsatz. Was bedeutet das genau? Bei UV-Lack erfolgt die Trocknung durch die Einwirkung von UV-Licht. Diese speziellen Lacke härten dann nahezu ohne Zeitverlust aus und können direkt weiterverarbeitet werden. Das Stapeln von Bögen mit Spotlackierung direkt nach dem Druckvorgang ist beispielsweise problemlos möglich. Sogar die Aufbringung aufwändiger Reliefs ist dank 3D UV-Spotlack kein Problem mehr. Dadurch können Sie die Oberflächen haptisch tastbar machen, was dem Erzeugnis je nach Einsatzbereich eine extrem hohe Wertigkeit verleiht. Durch den Einsatz des 3D UV-Spotlacks können die Druckerzeugnisse auch bei 3D-Druck fast ohne Zeitverlust sofort weiterverarbeitet werden. Das war in dieser Form in der Vergangenheit nicht möglich. Bei DSN Druck Hamburg bekommen Sie immer den aktuellen Stand der Technik zu einem günstigen Preis – auch für Kleinauflagen und selbstverständlich bei bester Druckqualität.

Warum ist die Spotlackierung von Vorteil?

Früher konnte man partielle UV-Lackierungen in mehreren Schichten nur über den Siebdruck realisieren. Kleinauflagen waren somit unwirtschaftlich. Da sich DSN Druck für seine Partner in Hamburg und Umgebung die Anfertigung von kleinen Auflagen zur Aufgabe gemacht hat, ist der 3D UV-Spotlack die ideale Wahl. Nicht nur das Ergebnis überzeugt, sondern auch die Wirtschaftlichkeit, denn mit diesem Verfahren können Sie selbst Kleinauflagen in Auftrag geben, ohne dass die Kosten davonlaufen. Im Gegensatz zum Siebdruck werden keine separaten Druckformen für die Spotlackierung angefertigt, was nicht nur Kosten reduziert, sondern eine deutliche Zeitersparnis mit sich bringt. Auch qualitativ hat die Spotlackierung in Hamburg Vorteile, denn unsere Verfahren sind so genau, dass selbst feinste Details, Linien und Punkte nicht ineinander überfließen können wie es beim Siebdruck häufig der Fall ist.

Für welche Druckerzeugnisse ist Spotlack geeignet?

Spotlackierungen können Sie bei DSN Hamburg für alle gängigen Bedruckstoffe erhalten. Ob Visitenkarten, Kataloge, Flyer, Broschüren oder andere Drucksachen: Sowohl im Glanzlack als auch mit Spotlack Matt kann dieses Verfahren bei den meisten Geschäftsdrucksachen punkten. Im privaten Bereich können Sie dank rentabler Kleinauflage Ihre Grußkarten, Einladungen oder andere Produkte mit einem hochwertigen Spotlack versehen lassen. Generell eignen sich matte Bedruckstoffe als Basis für die Spotlackierung am besten, aber auch auf anderen Oberflächen lassen sich gute Effekte erzielen. Welche Druckerzeugnisse und Materialien sich am besten für Ihr Vorhaben eignen, erfahren Sie am schnellsten im Rahmen einer persönlichen Beratung bei DSN Druck in Hamburg. Wir sind Ihr lokaler Partner für Kleinauflagen und große Fische, wie man in Hamburg so schön sagt. Unter dem Strich ist wichtig, dass sowohl Qualität als auch Preis in einem guten Verhältnis für unsere Kunden stehen. Zeitnahe Ausführung der Druckaufträge ist bei allen Spotlackierungen unser Ziel. Sobald Sie die Freigabe erteilt haben, können wir Sie in der Regel innerhalb weniger Werktage mit Ihren Druckprodukten samt Spotlack beliefern.